30.01.2017

KG feiert ihr 700. Vereinsmitglied !

Die KG Närrische Oberberger hat eine neue Schallgrenze durchdrungen.


Mit der nicht ganz zweijährigen Lea-Sophie Smolarek konnte die Engelskirchener Jecken ihr 700. Mitglied begrüßen. Da die kleine Lea - Sophie den Antrag noch nicht selbst unterschreiben konnte, halfen die Mitglieder 698 und 699 Beate und Hartmut Wüster ihrer Enkelin in das närrische Treiben. Die Eheleute Wüster sind seit Jahren treue Freunde und Helfer der KG Närrische Oberberger. Hoffentlich wird das Neumitglied diese Familientradition einmal fortsetzen. "Vielleicht tanzt die kleine Lea- Sophie schon bald bei unseres Minis mit, so KG- Pressesprecher Reinhold Müller.


Ansprechpartner in der KG

Reinhold Müller

Pressewart

presse@kg-naerrische-oberberger.de
folgt
zuständig für die Pressearbeit des Vereins.