2018 Günther II. Selbach, Armin Bockheim, Harry Schwichtenberg (Rosi)

Prinz Günther II.

Stammt aus dem Hause Selbach, 71 (sprich: 17) Jahre alt, geboren in Engelskirchen und dort groß geworden. In seiner Jugend ist er in den Ortsteil Steeg gezogen, wo er seine Ehefrau Ursula kennen und lieben gelernt hat und wo er mittlerweile seit nahezu 50 Jahren wohnt. Aus seiner Ehe mit Ursula ist sein Sohn Alexander hervorgegangen.

 

In Günthers Adern fließt auch ein wenig kölsches Blut, denn seine Ferien in der Kindheit verbrachte er zum größten Teil in Köln. Beruflich ist er bereits über 46 Jahre als Kraftfahrzeug-Sachverständiger tätig und seit 1994 von der IHK zu Köln öffentlich bestellt und vereidigt.

 

Er ist Mitglied im Arbeitsausschuss und war dort 18 Jahre lang Vorsitzender. Sein Amt hat er danach an Harry Schwichtenberg (Jungfrau Rosi) weitergegeben. Ebenfalls ist er Mitglied im Senat und Oberleutnant der Schlossgarde, wo ihm der Spitzname „Blötsch“ verliehen wurde (kölsch für „Beule“, was natürlich mit seiner beruflichen Tätigkeit zusammenhängt).

 

Prinz Günther II. war Adjutant bei Prinz Christian I., Schatzmeister bei Prinz Josef IV. und Adjutant bei Prinz Marco I. Der KG gehört er seit 1969 an und verdankt dies seiner Frau sowie unserem leider verstorbenen Ehrenvorsitzenden Paul Steeger.

 

In seiner Freizeit spielt er leidenschaftlich gerne Tennis (Saison 2017 sogar in der Oberliga) oder geht mit seinen zwei Cairn-Terriern Baron und Da Vinci spazieren. Er ist Fan der Insel Mallorca und natürlich auch vom Effzeh.

 

Hin und wieder singt er Lieder von King Size Dick und Marius Müller- Westernhagen, die er mit seinem Schwager Thomas Lipski in dessen Ton-Studio aufnimmt

Bauer Armin

(aus dem Hause Bockheim) wurde vor 54 Jahren in Engelskirchen auf dem alten Rommersberg geboren. Als Vater von zwei erwachsenen Kindern und als glück licher Opa eines Enkels wohnt er mit seiner Lebensgefährtin, der diesjährigen Strafenadjutantin Kerstin in Engelskirchen auf dem Steeg im ehemaligen Haus seiner Großeltern.

 

Nach Abschluss seiner Ausbildung zum Elektroanlageninstallateur und Energieanlagenelektroniker wechselte er 1985 in seinen Traumberuf als Feuerwehrbeamter zur Berufsfeuerwehr nach Köln. Dort ist er nach wie vor auf der Feuer- und Rettungswache 5 in Weidenpech als Hauptbrandmeister in der Wachabteilungsführung tätig.

 

Seine Freizeit verbringt er häufig, wie kann es auch anders sein, bei der Freiwilligen Feuerwehr in Engelskirchen. Dort ist er seit vielen Jahren der L.schzugführer der Einheit Löschzug Engelskirchen und seit zwei Jahren auch der stellvertretende Wehrführer der gesamten Feuerwehr Engelskirchen. Motorradfahren, der regelmäßige Saunagang mit Freunden und die Liebe zu seinem Lieblingsverein dem 1. FC Köln gehören ebenso zu seinen Freizeitaktivitäten.

 

Der Bauer ist ein erfahrener Karnevalist. Schon seit vielen Jahren gehört er dem Arbeitsausschuss der KG Närrische Oberberger an. Ebenso hat er viele Jahre für den ehemaligen Festwirt Wolfgang Schmidt im Festzelt gekellnert und hat einige Jahre als Festwirt für die Feuerwehr die Schankwirtschaft in der alten Aula betrieben.

Jungfrau Rosi

(Harry Schwichtenberg) wurde vor 57 Jahren in Ründeroth geboren und lebt mit seiner Frau Bettina, die in der kommenden Session auch seine persönliche Adjutantin ist auf der Hardt.

Er hat zwei erwachsene Kinder, die beide verheiratet sind und ihm je ein Enkelkind beschert haben.

Beruflich ist er bei der Firma Flansche-Fittings GmbH in Engelskirchen-Büchlerhausen als Kaufm. Angestellter tätig.

Er ist im Senat der KG und bereits seit 2005 aktiv im Arbeitsausschuss, dem er seit 2014 als Vorsitzender angehört und bekannt ist unter dem Namen „Massa“.

2008 war er Mariechen-Adjutant bei Prinz Joseph IV.

In seiner Freizeit findet man ihn viel in seinem Garten, wo Obst und Gemüse angebaut und verarbeitet wird. Zu seinen Hobbys gehören noch die drei K’s:

Karneval, Kochen, Kegeln

Das Prinzenheft 2018

Das Schmölzchen 2018

Janika Reif,Ina Kretschmann, Anna Lipski
Lisa Miebach,Anne Frings, Johanna Egbert
Marc Bauer, Dietmar Blumberg, Heike Lipski, Stefan Frings, Dieter Latza, Kerstin Klück
Michael Weber, Peter Stelberg, Sylvia Stelberg-Breyer, Marco Tessitori, Bettina Schwichtenberg, Reinhold Müller
Der Prinzenorden
 

Ansprechpartner in der KG

Marc Bauer

Prinzenführer

prinzenfuehrer@kg-naerrische-oberberger.de
folgt
Zuständig für die Auftritte und Termine der Tollitäten

Sven Döpper

Zeremonienmeister

folgt
folgt
Unterstützt den Prinzenführer